in Ihrer Nhe


Wohlbe-
finden und Fitness

SaniTeam

Gesundheit ist das höchste Gut und nie zuvor war das Thema so wichtig wie heute. Denn viele Aspekte des modernen Lebens gefährden unser Wohlergehen, wie z.B. Haltungsschäden, Beschwerden durch Bewegungsmangel oder falsche Ernährung.

Wir wollen vorbeugen, lindern und heilen.

Sani Team

Messung und Analyse

Perometermessung

Umfangsmessung mittels Perometer:
Der Perometer ermöglicht die horizontale Vermessung von Extremitäten. Er hat einen Messrahmen mit einer lichten Weite von ca. 47 cm x 47 cm.
Zur Messung wird der Messrahmen innerhalb von etwa drei Sekunden einmal vorwärts und einmal rückwärts über die Extremität bewegt. Durch optische Messung werden dabei die Beinmaße ermittelt.

Venenfunktionsmessung mittels Lichtreflexionsrheografie:
Die Licht-Reflexions-Rheographie (LRR) ist ein Verfahren zur Überprüfung Ihrer Venenfunktion. Die Messung verursacht keine Schmerzen und dauert nicht länger als 10 Minuten.

Venenfunktionstest – die Funktionsweise
Zur Messung wird Ihnen am Unterschenkel eine Sonde angebracht. Sie besteht aus einer Infrarot-Quelle und einem Photosensor und misst das von der Haut reflektierte Infrarotlicht. Je heller – also blutärmer – die Haut, desto mehr Licht trifft auf den Sensor.
Mit 10-maligem Heben der Fußspitze (Dorsalflexion im Sprunggelenk) wird die Muskelpumpe aktiviert und venöse Hautgefäße werden entleert. Dadurch kommt es zu einer höheren Lichtreflexion.
Nach einer Ruhephase von Bein und Fuß füllen sich die Gefäße erneut. Die Wiederauffüllzeit der Venen wird gemessen.
Bei einem Venengesunden beträgt diese Zeit mehr als 25 Sekunden, bei einem Venenkranken ist sie verkürzt (unter 25 Sekunden). Da die Venen nicht nur über den in der Vene herrschenden Sog gefüllt werden, sondern auch über den Rückfluss des Blutes bei geschädigten Venenklappen.

 

Ihre Ansprechpartner im SaniTeam

Sanitätshaus Meiningen
Telefon:03693/47331
Fax: 03693/47333
E-Mail:m.sani@angermueller-traub.de
Leiter SaniTeam:    Frau Susanne Angermüller, 03693/47331


Sanitätshaus Hildburghausen
Telefon:03685/701975
Fax: 03685/405748
E-Mail:h.sani@angermueller-traub.de
Leiter SaniTeam:   Frau Susanne Angermüller, 03693/47331