in Ihrer Nhe
Sani Team


Individuell
und kompetent

OrthoTeam

Erkrankungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates nehmen in Deutschland immer mehr zu. Die Anfertigung therapieunterstützender, orthopädischer Hilfsmittel zum Ausgleich eines Handicaps muss den individuellen Ansprüchen und Problemen des Patienten gerecht werden.

Orthesen

Orthesen

Orthesen sind umschließende oder anliegende Hilfsmittel mit folgenden Funktionen: funktionssichernd, stabilisierend, mobilisierend oder immobilisierend, entlastend, korrigierend, fixierend. Häufig weist eine Orthese mehrfach kombinierte Eigenschaften auf.

Arten:

Beinorthesen       

Fuß-/Sprunggelenkorthesen

  • entlastende und ruhigstellende Unterschenkelorthesen beim diabetischen Fußsyndrom (Charcot Fuß)
  • entlastende und fixierende Unterschenkelorthesen bei Frakturen (Fersenbein, Mittelfuß, oberes Sprunggelenk und unteres Sprunggelenk), bei Pseudarthrose und Luxationen
  • Peroneusorthesen
  • Fußheberorthesen nach Maß in Karbontechnik, Leder, Stahl, Kunststoff
  • Quengelorthesen
  • Unterschenkel-Lagerungsorthesen mit und ohne Quengelgelenken (Spitzfuß)

 

Knieorthesen

  • bei Gonarthrosen, Achsfehlstellungen aller Art, Kreuzbandverletzungen, Seitenbandverletzung, Meniskusschäden, Patellaluxation, Genu recurvatum

 

Becken-/Hüftorthesen

  • Orthesen bei Hüftluxation
  • Orthesen bei Hüftfehlstellung in Verbindung mit Ganzbeinorthesen

 

Ganzbeinorthesen

  • mit oder ohne Tuberaufsitz
  • mit gesperrtem Kniegelenk, freibeweglich oder mit limitierten Bewegungen des Kniegelenks
  • mit Fußhebefunktion oder freibeweglichen Knöchelgelenken
  • mit Beckenkorb
  • mit Fußteil

 

Spezialbeinorthesen für Kinder

  • Nancy Hylton Orthesen
  • Ringorthesen nach Bohlig
  • Nachtlagerungsorthesen
  • Klumpfuß- bzw. Sichelfußorthesen
  • Versorgung bei Hüftdysplasien

 


Armorthesen

  • Unterarmorthesen bei Lähmungen, Frakturen und Luxationen
  • Unterarm-Oberarmorthesen bei Beugekontrakturen und Frakturen
  • Schultergelenkorthesen
  • Quengelorthesen für Ellenbogen und Handgelenk

 

Alle Orthesen der oberen und unteren Extremitäten können in Gießharztechnik, Karbontechnik (Pri-Preg-Technik), Schienen-Ledertechnik und Kunststofftechnik hergestellt werden.

Rumpforthesen

  • Cheneaukorsett
  • Fixationskorsett
  • Cheneau-Boston-Wiesbach Korsett
  • Cuxhaven Korsett
  • Boston Korsett
  • Milwaukee Korsett
  • Überbrückungsmieder nach Hohmann
  • Rahmenstützkorsett
  • Osteoporose Orthese
  • Kreuzstützmieder
  • Leibbinden bei Bedarf mit Stomaöffnung und Bruchpelotten
  • Hyperextensionsorthesen
  • dynamisches Rahmenstützkorsett nach Kubin (mit Gasdruckfederelementen)

 

Rumpforthesen können aus Kunststoff, Stahl-Leder oder Baumwolldrell gefertigt werden.

Cervicalorthesen

  • alle Ausführungen

 

Leistungen:   

  • Versorgungen werden individuell an den Patienten angepasst
  • Absprache mit Arzt, Patient und Therapeuten
  • Versorgungen auf neuestem Stand der Technik
  • auch klassische Fertigungstechniken möglich


Wir besitzen folgende Zertifizierungen für Orthesen:

  • E-Mag-Active von Otto Bock


Wir sind Kooperationspartner der zertifizierten „Fußbehandlungseinrichtung DDG“ der Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH.

Ihre Ansprechpartner im OrthoTeam

Telefon:03693/840616
Fax:03693/840622
E-Mail:rassbach@angermueller-traub.de
Leiter OrthoTeam:   Herr Steffen Päsler, 03693/840644
Verwaltung:Frau Michaela Raßbach, 03693/840616